Zwei Deutsche unterm Känguru

Aus den Blue Mountains Richtung Canberra

Hey mates, how's it going?

Uns geht es fantastisch! Wir sind abends am 11.01. erst spaet in den Blue Mountains angekommen und waren fix und fertig. Deshalb gabs nur schnell was zu essen ausm Supermarkt und dann gings ins Bett. Am naechsten Morgen wollten wir unbedingt die 3 Sisters sehen! Es war unglaublich...seht selbst :

Danach gings los nach Canberra zu Anne-Marie und Ihrer Familie.

In Canberra waren wir dann abends bei Fam. Markowitch zum BBQ eingeladen Tim und Ich haben zum 1. mal Kaenguru gegessen. Es hat ziehmlich lecker geschmeckt, da waren wir uns einig.der naechste Tag brachte ziehmlich viel Cannberra-Kutur! Andrew ( Anne's Freund) durfte uns durchs Parliament House fuehren, direkt an dem Buero des Prime Minister vorbei! Grossartig!! Dann gabs Lunch auf dem Dach des Parliament House. Mit super Ausblick! Anschliessend ein weiteres Highligt, als wir auf den Fernsehturm gestiegen sind. Von dort aus konnten wir einmal rundrum auf Canberra blicken.

Abends war ein Picknik inkl. Kajak fahren am See geplant. Tim hat den bei Fam. Spielmann beruehmte Tunfisch Dip gezaubert. Alle waren begeistert...! Nach dem unglaublich schoenen Sonnenuntergang sind wir nach erstmal nach HAuse gefahren.

 

Anne und Andrew wollten uns abends noch ein paar australische Biersorten und Pubs zeigen. Ich wuerde sagen, nach diesem Abend haben wir fast alle Biersorten Australiens kennengelernt. Ach ja, nen Cocktail gabs auch noch! Um 1 am waren wir dann zuhause.

16.1.09 00:41

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ina (16.1.09 07:21)
Hi ihr zwei!

Das hört sich ja alles super spannend und erlebnisreich an! Anne hat mir geschrieben - sie hofft, dass es euch gefallen hat...
Sie war begeistert und fand es super, dass ihr da wart!
Hey, wie lustig, genau das gleiche Foto gibt es von mir auch :-) (das Zweite).

Naja, ich wünsche euch weiterhin ganz viel Spaß und viele Erlebnisse...meldet euch mal aus Neuseeland!

HEL


Euge (16.1.09 22:35)
Hey ihr beiden Rumtreiber,

endlich wurde auch mal die Kneipenkultur getestet, neben den unglaublichen Landschaften müssen auch mal die dunkelen Pinten herhalten. Ich dachte schon aus euch wären mittlerweile ganz anständige Leute geworden!? Weit gefehlt!)

Lasst es euch weiterhin gut gehen und falls noch ein bisschen Platz im Koffer ist, würde ich mich über ein Kangaroo freuen - macht sich sicher hervorragend am Spieß überm offenen Feuer

Schüssschen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen