Zwei Deutsche unterm Känguru

Port Macquarie

Am 03.01. sind wir dann mit dem Zug ca. 500 km die Kueste hoch gefahren bis nach Port Macquarie einem Urlaubsort an der Ostkueste zwischen Sydney und Brisbane.

Als wir um 19:30 dort ankamen, waren alle Hotels an denen wir vorbei gingen belegt. Als wir schon umdrehen wollten haben wir dann in einem Hotel, welche laut Aushang ebenfalls belegt war gefragt ob evtl. doch etwas frei ist und wir hatten Glueck. Fuer diese Nacht hatte grade noch jemand abgesagt.

Auf dem Weg zum Essen in die Stadt haben wir dann an einem anderen Motel fuer den 04.01 noch ein Zimmer bekommen, sodass wir die zwei Tage hier nun geniessen konnten.

Das haben wir auch getan und am 04. schoen am Strand gelegen.

Das solls erstmal gewesen sein.

Fahren jetzt weiter nach Brisbane und schreiben von dort weiter.

Schoenen Gruss nach Deutschland

5.1.09 00:11

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen